Bezugsquelle

Eurox Pharma GmbH ✓

0 / 5

Lieferbestand

WERDEN SIE MITGLIED ALS APOTHEKE ODER GROßHÄNDLER

  • Adresse Eurox Pharma GmbH
    Berliner Ring 24
    64625 Bensheim
    Deutschland
DAS EUROX PHARMA NETZWERK
Gemeinsam mit ausgesuchten Partnern ist das Unternehmen auf allen Kontinenten tätig, um Cannabis-basierte Arzneimittel und Produkte herzustellen und zu vertreiben. Das Partnernetzwerk vereint jahrzehntelange Erfahrung in der Pharmaindustrie mit technischem Fachwissen und umfangreichen Kenntnissen entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Bereich des medizinischen Cannabis – von der Produktion und Fertigung über die Distribution an Großhändler und Apotheken bis hin zur Forschung. Das übergeordnete Ziel ist es, eine gleichbleibend hohe Produktqualität, eine stabile Versorgung und operationelle Exzellenz zu erzielen, um den Ansprüchen der Kunden und damit letztlich den Patienten gerecht zu werden. Das Wissenschaftsgebiet der auf Cannabis basierenden Arzneimittel und ihrer bekannten Vorteile für Patienten entwickelt sich rapide. Weltweit gibt es Hunderte von laufenden klinischen Studien, die die Effekte von Arzneimitteln auf Cannabisbasis untersuchen. Eurox Pharma arbeitet mit führenden Universitäten auf diesem Gebiet zusammen, um zu diesem wichtigen wissenschaftlichen Fortschritt beizutragen und sicherzustellen, dass die Produkte dem neuesten Stand der Forschung entsprechen.
Infos zur Eurox Pharma GmbH
Eurox Pharma stellt Cannabis-basierte Arzneimittel und Produkte in einem hochmodernen Werk in Deutschland her. Die Firma ist stolz auf ihre Premiumprodukte, die – gestützt durch Spitzenforschung – gemäß den höchsten deutschen und EU- pharmazeutischen Qualitäts- und Sicherheitsstandards gefertigt werden. Zusammen mit den Partnern von Eurox Pharma verfügen sie über ein globales Vertriebsnetz. Das Kernteam verfügt über eine breite Wissensgrundlage und umfassende Erfahrung mit europäischen und nationalen Qualitätsanforderungen und Sicherheitsvorschriften. Sie arbeiten eng zusammen mit nationalen und regionalen Aufsichtsbehörden sowie wissenschaftlichen und technischen Experten, um sicherzustellen, dass ihre Betriebsabläufe und Produkte den höchsten EU-Qualitäts- und Sicherheitsstandards entsprechen.
Cannabis bei Eurox Pharma
Gemeinsam mit ihren Partnern agiert die Eurox Pharma entlang der gesamten Wertschöpfungskette – vom Anbau über die Herstellung bis hin zur Distribution an Apotheken und Großhändler. Die beläuft sich auf eine Produktionsfläche von insgesamt 10.000 m² einschließlich 7.500 m² GMP-Bereich. Es gibt vielfältige Extraktionsverfahren wie CO2-Extraktion, Soxhlet und Mazeration. Als Produktpalette gibt es unterschiedliche Erzeugnisformen mit erheblicher Kapazität einschließlich Öle, Tabletten, Globuli, Salben, Injekte, Nasensprays und Ampullen
Forschung bei Eurox Pharma
Cannabis wird für medizinische Zwecke bereits seit mehr als 5.000 Jahren verwendet. Die moderne medizinische Forschung hat gezeigt, dass Cannabis die Symptome vielfältiger Krankheitsbilder behandeln und lindern kann. Dazu gehören unter anderem chronische Schmerzen, Spastiken bei Multipler Sklerose, Chemotherapie induzierte Übelkeit und Erbrechen sowie Epilepsie. Das volle Potenzial von medizinischem Cannabis ist jedoch noch nicht vollständig erforscht. Die Forschungskooperation mit der J.W. Goethe-Universität Frankfurt trägt dazu bei, medizinisches Cannabis noch gezielter zum Wohle des Patienten einsetzten zu können. Neben den beiden Hauptcannabinoide THC und CBD sind vor allem die Effekte weiterer Cannabinoide und Terpene von größtem Interesse, um eine große Vielfalt an Therapieoptionen bieten zu können. Neben der Herstellung und dem Vertrieb der Cannabisprodukte, ist die wissenschaftliche Komponente ein wichtiger Teil der Firmenphilosophie. Eine stetige Verbesserung und Weiterentwicklung der Produkte ermöglicht den Ärzten und Patienten eine optimale Therapie mit Cannabis.

Bewertung abgeben

Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Richtlinien.