Infos zu Algea Care

  • Fachgebiete
    Experten für Cannabis
  • Abrechnung
    rein privatärztlich
  • Kosten bei Erstvorstellung
    90 - 130 €
  • Gesprochene Sprachen
    Deutsch, Englisch

Besonderheiten zu Algea Care

Medizinisches Cannabis für die natürliche Behandlung deiner Beschwerden. Als Deutschlands führende Plattform für die Therapie mit medizinischem Cannabis und CBD vermittelt Algea Care in 69126 Heidelberg die Behandlung deiner Beschwerden auf natürlicher Basis. Für telefonische Anfragen erreichen Sie uns unter: 030/235 948 145

Durch unseren einzigartig einfachen Prozess kannst du in kürzester Zeit deine Therapie beginnen - im Verlauf einfach von zu Hause aus. Nach Erstgespräch vor Ort Möglichkeit zur Weiterbehandlung von zu Hause mittels Videosprechstunde. Rezept kann an Versandapotheke übermittelt werden. Fokus auf chronische Schmerzen, Schlafstörungen, Angststörungen, Belastungsstörungen, onkologische Erkrankungen. Kein Kassensitz, ausschließlich Privatpatienten und Selbstzahler.

Termin anfragen

Wie sind Sie zurzeit versichert?
Das ist wichtig, da es sich bei unserem Angebot um privatärztliche Leistungen handelt.
Eine Verschreibung über uns zu Kassenlasten (gesetzlich) wird nicht möglich sein.
Am besten telefonisch erreichbar
Mehrfachauswahl möglich. Unser Team ruft zunächst alle neuen Patienten zurück.
Bevorzugter Ort für das Erstgespräch.
Mehrfachauswahl möglich. Ersttermine müssen persönlich vor Ort erfolgen.

Karriere

Interessierte Bewerber in verschiedenen Bereichen können sich direkt auf unser Karriereseite bewerben:

QR-Code zum Teilen

Algea Care Kontakt (Cannabis Experten)

Anfahrt

Nur mit Termin

Heute geöffnet: Nur nach Vereinbarung
  • Montag

    Nur mit Termin

  • Dienstag

    Nur mit Termin

  • Mittwoch

    Nur mit Termin

  • Donnerstag

    Nur mit Termin

  • Freitag

    Nur mit Termin

  • Samstag

    Nur mit Termin

  • Sonntag

    Nur mit Termin

  • 8. Dezember 2022 3:52 Ortszeit

Termin bei Algea Care anfragen

Wie sind Sie zurzeit versichert?
Das ist wichtig, da es sich bei unserem Angebot um privatärztliche Leistungen handelt.
Eine Verschreibung über uns zu Kassenlasten (gesetzlich) wird nicht möglich sein.
Am besten telefonisch erreichbar
Mehrfachauswahl möglich. Unser Team ruft zunächst alle neuen Patienten zurück.
Bevorzugter Ort für das Erstgespräch.
Mehrfachauswahl möglich. Ersttermine müssen persönlich vor Ort erfolgen.

Kosten, Rechnungen und Kostenübernahme

Die Kosten für Medizinisches Cannabis können aufgrund der rechtlichen Lage zunächst undurchsichtig erscheinen. Hier steht Algea Care für maximale Transparenz. Hier finden Sie Informationen zu den anfallenden Kosten der Behandlung, Rechnungen sowie der möglichen Kostenübernahme.

Behandlungskosten für Cannabis mit THC?

Aufgrund des Versorgungsauftrags ist eine reine Spezialisierung mit Kassensitz nicht möglich. Daher können nur privatärztliche Behandlungen angeboten werden. Die Kosten für die privatärztliche Behandlung bei den Ärzten fallen immer nur pro Termin mit Kooperations-Ärzten an.

Für die ärztliche Behandlung mit Cannabis entstehen Kosten in Höhe von 80-130€. Die Abrechnung erfolgt nach GOÄ-Standards. Die Kosten sind von den privaten Krankenkassen ggf. erstattungsfähig. Es gibt ansonsten keine versteckten Kosten bei der fortlaufenden Betreuung, somit ist es immer transparent und für Sie planbar. Ab dem 6. Termin sinkt der Aufwand für die Ärzte, hier werden dann reduzierte Kosten auch an die Patienten weitergegeben.

Behandlungskosten für Cannabis mit CBD?

Aufgrund des Versorgungsauftrags ist eine reine Spezialisierung mit Kassensitz auch für die Behandlung mit CBD nicht möglich. Folglich können ebenfalls nur privatärztliche Behandlungen angeboten werden.

Die Kosten für die privatärztliche Behandlung bei den Ärzten fallen immer nur pro Termin mit Kooperations-Ärzten an. Für die ärztliche Behandlung mit CBD entstehen Kosten in Höhe von 40-50€. Die Abrechnung erfolgt nach GOÄ-Standards. Die Kosten sind von den privaten Krankenkassen erstattungsfähig.

Es gibt ansonsten keine versteckten Kosten bei der fortlaufenden Betreuung, somit ist es ebenfalls immer transparent und für Sie planbar.

Wie ist der Rechnungsablauf?

1. Sie erhalten zu jedem Privattermin eine Rechnung für Ihre privatärztliche Behandlung, die nach den üblichen GOÄ-Standards (Gebührenordnung für Ärzte) erstellt worden ist.

2. Diese wird nach Vorgabe des Kooperationsarztes erstellt und anschließend von der Abrechnungsabteilung noch einmal auf Korrektheit Ihrer Daten überprüft. Daher erhalten Sie üblicherweise eine Zahlungsaufforderung vor dem Erhalt der Rechnung.

3. Jede Rechnung für eine Behandlung bei den kooperierenden Ärzten von Algea Care, kann bei einer privaten Krankenkasse zur Erstattung eingereicht werden. Ob die Rechnung tatsächlich erstattungsfähig ist, hängt von Ihrem mit der Krankenkasse abgeschlossen Vertrag und dem Leistungsumfang dessen ab.

4. Die Rechnung erhalten Sie zeitnah nach Ihrer privatärztlichen Behandlung von uns per E-Mail.

Ist eine Kostenübernahme möglich?

Die Genehmigung eines Antrages auf Kostenübernahme einer Therapie mit medizinischem Cannabis bei einer gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) ist ein komplexes, langwieriges Verfahren.

Definitionsgemäß kann ein solcher Antrag nur durch einen Arzt/Ärztin mit einer Kassenzulassung gestellt werden. Die Ärzte bei Algea Care besitzen keine Kassenzulassung und arbeiten rein privatärztlich. Daher können Ärzte bei Algea Care keine Anträge auf Kostenübernahme durch eine GKV stellen.

Auch für einen Kassenarzt/-Ärztin ist es hilfreich, wenn eine vorliegende ärztliche Dokumentation (von Algea Care) beweist, dass ein Patient bereits längere Zeit erfolgreich mit medizinischem Cannabis therapiert wurde. Etwaige Befunde von Experten samt erfolgreicher Therapie macht es einfacher Ihren Hausarzt davon zu überzeugen.

CBD Kosmetik


CBD Blüten


CBD Mundsprays


Knabberhanf


Cannabis Zubehör

  • Noch keine Kommentare.
  • Bewertung hinzufügen

    Das könnte Sie auch interessieren?

    Kontaktformular

    Wie können wir Ihnen weiterhelfen?